Ein Haus zu bauen kostet nicht nur Geld, sondern auch ein Jahr der eigenen Lebenszeit, so lautet ein geflügeltes Wort. Tatsächlich kann Bauen und Sanieren an die Substanz gehen, muss es aber nicht. Wer gut plant und starke Profis an seiner Seite hat, der kommt auch ohne große Sorgen und strapazierte Nerven durch die Bauphase. Der „Bauführer für das Münsterland“, herausgegeben von der Borkener Zeitung, soll dabei eine Stütze sein. Sowohl in der Printausgabe wie auch auf dieser Internetpräsenz finden Sie als Bauherr oder Sanierer wichtige Tipps, Anregungen und Informationen rund ums Bauen und Sanieren. Darüber hinaus stellen sich Ihnen kompetente und erfahrene Partner vor, die Ihnen von der Bauplatzsuche und der Finanzierung über die Ausführung sämtlicher Arbeiten bis hin zur Einrichtung des fertigen Hauses oder der Wohnung ein verlässlicher Begleiter sind. Nutzen Sie die praktischen Suchfunktionen, um an den richtigen Ansprechpartner zu kommen.

Eine angenehme Lektüre wünscht Ihnen Ihre Borkener Zeitung